Juli

02Juli
Ökumene - Leben in versöhnter Verschiedenheit

Stiftskirche Millstatt,
20.15 Uhr

09Juli
Galakonzert mit Elina Garanča

Stiftskirche Millstatt,
19.00 Uhr

14Juli
Kerzenlichtkonzert - The HeArt

Kreuzgang - Stift Millstatt,
20.15 Uhr

19Juli
Orchesterkonzert -
Junge Philharmonie Wien

Stiftskirche Millstatt,
20.15 Uhr

26Juli
Kirchenkonzert mit Austrian Clarinets, feat. Voice

Stiftskirche Millstatt,
20.15 Uhr

30Juli
Liederabend -
Wir brauchen keine Tenöre

Stiftskirche Millstatt,
20.15 Uhr


 
Ökumene

Leben in versöhnter Verschiedenheit

Dialog: Bischof Michael Bünker
Dialog: Generalvikar Engelbert Guggenberger

.
Kreisler-Trio:
Johann Sebastian Bach  „Goldberg – Variationen“  BWV 988

Bojidara Kouzmanova-Vladar: Violine
• Axel Kircher: Viola
• Luis Zorita: Violoncello

Kat A € 24,00 Kat B € 22,00

 

 

 
Galakonzert
mit Elina Garanča

Eine Stimme, die auf der ganzen Welt bejubelt wird. Ein Name, der weltweit bekannt ist.
Eine der gefragtesten Sängerinnen feiert mit uns 40 Jahre Musikwochen Millstatt.

Elina Garanča
Symphonieorchester der Wiener Volksoper

Dirigent: Karel Mark Chichon

J. S. Bach _______ Air _____________________________ Orchestra
bearb. Chichon       (from Suite No 3 in D major BWV 1068)
Gounod ______.__ Repentir _________________________ Elina Garanča
bearb. Chichon
Massenet _______ Meditation ________________________ Orchestra
                                (from Thaïs)
Mascagni _______ Ave Maria ________________________ Elina Garanča
bearb. Chichon
Verdi __________ Overture to I Vespri Siciliani ___________ Orchestra
Cilea __________ Acerba voluttà…..o vagabonda stella ____ Elina Garanča

Das Konzert ist bereits ausverkauft!

Kat A € 250,00 Kat B € 180,00 Kat C € 100,00

Sonderklassekonzert
Aufzahlung für Konzertpass - Inhaber
Bei diesem Konzert können keine Preisnachlässe gegeben werden. 
Wir bitten um Verständnis!

 

 
Kerzenlichtkonzert
The HeArt Duo

…Musik aus allen Zeiten, aus allen Ländern, für alle Herzen, für alle Seelen…“

Annemarie Podesser: Travers- und Blockflöte
• Daniel Stratznig: Akkordeonncello

Werke von Johann Sebastian Bach,  Antonio Vivaldi , Astor Piazzolla, Ch. Reimeir, u.a.

Ihre ersten musikalischen Schritte machten beide Musiker in Spittal an der Drau, bevor sie die Liebe zur Musik in die Welt hinaustragen sollte.
Die Eindrücke und Erfahrungen, die sie auf den musikalischen Reisen durch Italien, Frankreich, Schweiz, Griechenland… sammeln durften, verbinden sie zu einem abwechslungsreichen Programm, welches das Publikum in die spannenden und einfühlsamen Klangwelten der Instrumente einhüllt.

Sie erleben fantastische Musik im romanischen Kreuzgang bei mystischer Beleuchtung.

€ 20,00

 

 

 

Orchesterkonzert
Junge Philharmonie Wien

Leitung: Michael Lessky


Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Exsultate jubilate
Anton Bruckner (1824-1896) Adagio zur 3. Symphonie
Thomas Pernes (geb. 1956) Erwachen
Franz Schubert (1797-1828) Der Hirt auf dem Felsen (Orchestrierung Thomas Pernes)
Franz Schubert Symphonie h-moll “Unvollendete“


Nach Mozarts „Exsuldate jubilate“ bringt das aus fortgeschrittenen Musikstudenten immer wieder bestens disponierte Wiener Orchester in der Folge herausragende romantische Werke von Franz Schubert und Anton Bruckner zur Aufführung. Der Konzertabend schließt mit Schuberts 7. Sinfonie („Die Unvollendete“), welche den aufmerksamen Zuhörer einen Blick in dessen klare aber auch erschütternde Empfindungswelt blicken lässt. Nicht zuletzt deshalb wird dieser große österreichische Meiser von seiner Anhängerschaft in aller Welt verehrt.

Kat A € 26,00 Kat B € 24,00

 

 
Kirchenkonzert mit Austrian Clarinets, feat. Voice

„Klarinette trifft Gesang“

Austrian Clarinets
Friedrich Pfatschbacher: Klarinette – Leiter des Ensembles
Manfred Bosilj: Klarinette
Alois Stegfellner: Klarinette
Reinhold Scheiber: Bassklarinette
Manfred Rapoldi: Klarinette
Birgit Pfatschbacher: Gesang


Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart, Antonin Dvorak, Astor Piazzolla…

Die Vielseitigkeit der Klarinette und das virtuose Spiel der 5 außergewöhnlichen Klarinettisten, eröffnet dem steirisch-kärntnerischen Ensemble Austrian Clarinets, die Tür zu einem breit gefächerten Repertoire mit Werken, reichend vom Barock über Klassik, Romantik bis hin zu den Klängen des 20. Jahrhunderts.

Austrian Clarinets – Musik für fünf außergewöhnliche Klarinetten und Stimme – bietet zum klassischen Hochgenuss musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau. Seit der Zusammenarbeit mit der Sängerin Birgit Pfatschbacher, wird mit dieser außergewöhnlichen Besetzung auch das Kärntnerlied in eigenen Arrangements interpretiert.

Kat A € 24,00 Kat B € 22,00

 

 
Liederabend

Wir brauchen keine Tenöre

Thomas Hampson: Bariton
Luca Pisaroni: Bass-Bariton
Christian Koch: Klavier

Bekannte Opernmelodien:
Wolfgang Amadeus Mozart: Die Hochzeit des Figaro, Don Giovanni
Charles Gounod: Faust
Giuseppe Verdi: Don Carlos, Macbath, La Traviata, Otello
Gioacchino Rossini: Il Barbiere di Siviglia

Lieder aus der Operette Gräfin Marica und bekannte Melodien aus Mucials wie Somewhere over the rainbow und Italienische Liebeslieder.

Kat A € 115,00 Kat B € 95,00 Kat C € 50,00

Sonderklassekonzert
Aufzahlung für Konzertpass - Inhaber
Bei diesem Konzert können keine Preisnachlässe gegeben werden. 
Wir bitten um Verständnis!