Presse

Musikwochen Millstatt mit faszinierendem Programm 2019

Heimische Talente begegnen Weltstars

Thomas Hampson und Luca Pisaroni werden gemeinsam im August das Publikum  in den Bann ziehen, Rolando Villazon wird zum Saisonausklang mit Liedern aus dem Süden begeistern.

Das singende Kärnten erlebt am 26.Mai in der Stiftskirche ein Auftaktkonzert auf höchstem Niveau: das Starensemble VOCES8 aus England wird mit Kompositionen verschiedenster Genres zu erleben sein. Für Freunde der Chormusik sind im Laufe des Millstätter Konzertsommers auch der KammerChor KlangsCala aus Salzburg und das Männerensemble Hohes C zu hören.

Die Musikwochen Millstatt hatten vor über 40 Jahren mit Orgelmusik ihren Schwerpunkt, zwei Abende auf der wertvollen Marcussen-Orgel stehen auch 2019 am Programm.
 

Orchesterliebhaber kommen voll auf ihre Rechnung, denn das Kammerorchester der Musikschule Köngen/Wendlingen besucht Millstatt, das Kammerorchester  Collegium Carinthia mit Klaus Kuchling musiziert Mozart und Pärt, die Junge Philharmonie Wien wird mit Bruckners Symphonie Nr. 7 und Johanna Doderers Millstätter See (Uraufführung der Orchesterfassung) begeistern und die Camerata Salzburg wird mit der in Millstatt schon bestens bekannten Sopranistin Lenneke Ruiten Mozart und Tschaikowsky darbieten.

Stefan Temmingh gilt zu Recht als einer der weltbesten Flötisten, er wird am Cembalo von Giampietro Rosato begleitet.

Im wunderbaren romanischen Kreuzgang sind Gertrud Weinmeister und Igor Andreev auf Bratsche und Hammerklavier, ebenso David Fliri und Wolfgang Brunner auf Horn und Hammerklavier, ein Instrument aus dem Jahre 1828, mit entsprechender Literatur zu erleben.

Das Barockorchester Il pomo d`oro wird die Texte der Dichterin Donna Leon, die persönlich liest, umweben.

Erinnerungen an Werner Schneyder und dessen Texte werden von Dieter Chmelar, dem vom Fernsehen bekannten Moderator, vorgetragen.

Jazz und Pop vom Feinsten bieten die fünf Damen des Ensembles Brassessoires. Ein Pflichttermin für Liebhaber der Musik von Fletcher Hernderson, Duke Ellington, Jimmy Lunceford wird wohl der Abend mit Eddie Luis &Die Gnadenlosen-XL.

Kammermusik mit Bläsern und Streichern von Mozart und Schubert erwartet die Besucher des RaSumOvsky-Ensemble Wien, das am 4. August in Millstatt zu Gast ist.

Und wohl einen ganz besonderen Abend wird Kärnten zur Eröffnung der Musikwochen Millstatt am 14. Juli 2019 erleben: die unvergleichliche Gruppe Musicbanda FRANUI unter Andreas Schett und dem Orchester Academia Ars Musicae mit dem Leiter Brian Finlayson.

Millstatt freut sich auf Ihren Besuch!