Lade Veranstaltungen
20
August
Freitag

Österreich auf Italienisch – Wiener Kammersymphonie

20. August von 19:30 - 21:30
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Rafal Zambrzycki: 1. Violine
Matyas Andras: 2. Violine
Giorgia Veneziano: Viola
Sergio Mastro: Violoncello
Damian Posse: Kontrabass

Gioachino Rossini: L’Italiana in Algeri, Ouverture
Johannes Brahms: Liebeslieder Walzer op. 52
Gioachino Rossini: La serenata
Giuseppe Martucci: Momento musicale e minuetto
Erich Wolfgang Korngold: Märchenbilder

Das Quintett Wiener Kammersymphonie, das 2006 gegründet wurde und mit einer Reihe von Mozart-Konzerten in Spanien in die internationale Klassikszene eintrat, spricht ein breites Repertoire an, das von Klassikern des 19. Jahrhunderts bis zu zeitgenössischen Kompositionen reicht und häufig Werke einiger ungerechtfertigt vergessener oder selten gespielter Komponisten interpretiert.

Dieses Konzert wird gemeinsam mit der Dante Alighieri Gesellschaft Spittal-Millstätter See veranstaltet.

 

KAT A

35,00

KAT B

32,00

 

Details
Datum: 20. August
Uhrzeit: 19:30 - 21:30
Veranstaltung KategorieMusikwochen
Veranstaltungsort
Veranstaltungsort: Stiftskirche Millstatt
Adresse: Stiftgasse 1
Millstatt, Kärnten 9872 Österreich

Google Karte anzeigen
Veranstalter
Veranstalter: Musikwochen Millstatt
Telefon: +43 4766 2021 35
Email:
Website: musikwochen.com