Spielfreude, die unter die Haut geht

Home / Musikwochen / Spielfreude, die unter die Haut geht
Spielfreude, die unter die Haut geht

Das „Duo [:klak:]“ tritt am Samstag, dem 1. Juli 2023 erstmals im Rahmen der Musikwochen Millstatt auf. Klarinettist und musikalischer Tausendsassa Markus Fellner spricht im Interview über die Musik und Bandbreite der Formation und über das spannende Programm, das unter dem Titel „ELEVEN“ steht.

Die beiden Vollblutmusiker Markus Fellner und Stefan Kollmann haben sich vor über einem Jahrzehnt zusammengefunden und überzeugen seither mit Spielfreude, musikalischem Facettenreichtum und erfrischender Raffinesse. „Im Jahr 2010 war Stefan noch auf der Suche nach einem Klarinettisten für sein Abschlussprüfungsprogramm am Kärntner Landeskonservatorium. Ich habe sofort zugesagt und bereits zehn Tage später hatten wir unseren ersten gemeinsamen Gig“, erzählt Markus Fellner. Hinter dem Namen „KLAK“ des Duos steckt eine ganz logische Antwort: „KLAK steht für die beiden Instrumente Klarinette und Akkorden“, sozusagen das Kerninstrumentarium, mit dem das Duo sein Publikum begeistert. KLAK schafft es auf besondere Art und Weise, die Zuhörerinnen und Zuhörer in ihren Bann zu ziehen. Die Kombination aus Klarinette und Akkordeon ist eine außergewöhnlich-ergreifende. Ihr dritter veröffentlichter Tonträger steht unter dem gleichnamigen Programm, mit dem sich die beiden gebürtigen Lavanttaler am Samstag, dem 1. Juli 2023 im Kongresshaus Millstatt präsentieren werden. „Das Besondere am Programm ist die Vielfalt an Musikstilen und Instrumenten. Unsere Musik würde ich allgemein wie einen großen Kleiderschrank mit vielen Besonderheiten und Feinheiten beschreiben. Im Programm ‚ELEVEN‘ spiegelt sich unsere Leidenschaft und unser Werdegang wider. Vom Mozart-Klarinettenkonzert über Jazz bis hin zum Tango reicht die Bandbreite des Konzertabends in Millstatt“, so Markus.

ELEVEN wurde und wird in zahlreichen Fachartikeln hochgelobt und gefeiert. Umso größer ist die Freude darüber, dass Markus und Stefan ihr Können mit uns teilen werden. Wer sich von Einzigartigkeit und Kreativität des Duos selbst einen Eindruck verschaffen möchte, hat am 1. Juli 2023 die Möglichkeit dazu.
Hier geht’s zu den Ticketinfos!

Jetzt Karten sichern:
Telefon: +43 4766 2021 35 oder per Mail musikwochen@millstatt.at

Wir freuen uns auf Ihren geschätzten Besuch,
herzliche Grüße
Stefanie Glabischnig

Eröffnungskonzert 2024
„Metamorphosen“

Am Sonntag, dem 16. Juni 2024 eröffnet das Kärntner Sinfonieorchester unter dem Titel "Metamorphosen" die Spielsaison 2024 der Musikwochen Millstatt. Ein musisch-vielseitiger Konzertabend, den man erlebt haben muss!

Kärntner Sinfonieorchester
Gábor Hontvári: Dirigent
David Edlinger: Schlagwerk

Jetzt informieren und einen unvergesslichen Konzertabend erleben.

 SO, 16. Juni 2024
Beginn: 17:00 Uhr
Stiftskirche Millstatt

Hier geht´s zu den Details der Veranstaltung